Qualitätsmanagement

Die Qualität unserer pädagogischen Arbeit ist seit über 50 Jahren anerkannt. Diese Qualität basiert auf den Erfahrungen und dem Know-How aus langjähriger Bildungs- und Erziehungsarbeit in den Angebotsfeldern Jugendhilfe, Berufliche Bildung, Rehabilitation, Eingliederungshilfe, Sportförderung, Fort- und Weiterbildung, wie auch dem Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

Mit dem Qualitätsmanagement wird die Qualität in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern unserer Bereiche

  • verbindlich gesichert
  • kontinuierlich weiterentwickelt
  • zuverlässig gestaltet
  • konkret erfassbar

Jedem einzelnen Menschen, der sich uns anvertraut, wird so das Beste gegeben, was das CJD Wolfsburg zu bieten hat an allen Standorten und in allen Angebotsfeldern.  

Das Qualitätsbewusstsein aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist auf eine dauerhafte Qualitätsverbesserung ausgerichtet. Regelmäßige Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist im CJD Wolfsburg selbstverständlich.    

Der Erfolg unseres Unternehmens wird in hohem Maße von der Qualifikation unserer Mitarbeiter/innen bestimmt. Deshalb legen wir großen Wert auf eine optimale Ausbildung.  

Unsere Stärken kurz gefasst sind:

Wir sind zertifiziert...

... weil Kundenzufriedenheit und Kundenorientierung zu unseren obersten Zielen gehören.  

Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung sind die wesentlichen Elemente unseres Managementsystems. Zur Umsetzung unseres Qualitätsanspruches haben wir ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt.  

Auf diese Weise stellen wir sicher, dass alle Prozesse in unserer Bildungseinrichtung, die Auswirkungen auf die Qualität unserer Arbeit haben, durchgängig geplant und gesteuert, gut dokumentiert und überwacht werden.  

Dieses Qualitätsmanagementsystem wird regelmäßig von einer unabhängigen Gesellschaft überprüft. Wir wollen auch in Zukunft die anerkannt gute Arbeit des CJD  Wolfsburg sichern und weiter führen.