Mädchenwohngruppe „Mascha“

Ein geschlechtsspezifisch ausgerichtetes, stationäres Jugendhilfeangebot für Mädchen im Alter von 13 bis 18 Jahren.

Das Angebot richtet sich an Mädchen die aufgrund unterschiedlicher Problematiken, wie z.B. körperliche, seelische oder sexuelle Gewalterfahrungen, Schulschwierigkeiten und/oder Vernachlässigungen einen speziellen Betreuungsrahmen benötigen. 

Dein Leben wächst Dir über den Kopf?
Du bist auf der Suche nach Halt, Unterstützung oder sogar einem neuen Zuhause?
- doch wie kann es weitergehen?
 

Bei uns findest Du einen sicheren Ort, an dem Du zur Ruhe kommen und einen neuen Weg für Dich finden kannst. Hier hast Du Zeit, Dich mit Deiner Geschichte auseinanderzusetzen und gemeinsam mit uns Zukunftspläne zu schmieden.Lerne dabei Mädchen kennen, die Ähnliches erlebt haben und Menschen, die in besonderer Weise für Dich und deine Belange da sind.  

Was Du bei uns noch finden kannst:

  • Schulische und berufliche Unterstützung
  • Wohnen in einem geschützten und sicheren Umfeld
  • Gemeinschaft
  • Begleitung, Beratung und Förderung im Alltag
  • Nachsorge nach z.B. psychiatrischem Klinikaufenthalt, Aufarbeitung traumatischer Erlebnisse
  • Erlernen und Erproben diverser Konfliktbewältigungsstrategien

Du willst mehr wissen? Dann trau Dich anzurufen, denn „Maedchen schaffen alles“ (Mascha)!

Bitte fragen Sie nach freien Plätzen.

Kontakt

Svenja Glahe
Teamleitung

CJD Wolfsburg
Walter-Flex-Weg 14
38446 Wolfsburg
Tel. 05361-34559

E-Mail:mascha@cjdwolfsburg.de Flyer WG Mascha (2017_neu)