Kindertagesstätte: Die Wilden Wölfe

Am 15.01.2018 eröffnet die Kita für 120 Kinder ihre Türen.

Die CJD- Kita „Die wilden Wölfe“ ist ein Haus der Kinder. Kinder können hier soziale Kontakte gestalten, sich neuen Herausforderungen stellen und sich ausprobieren um eigene Wege zu finden. Nach unserem Menschenbild ist Bildung zu verstehen als lebenslange Entwicklung von Kindesbeinen an. Unsere Kita „Die wilden Wölfe“ verstehen wir als Bildungsort.

Uns ist es wichtig, dass sich die Kinder in altersgemischten Gruppen selbst entwickeln und voneinander lernen können. Die Kinder erleben dabei ihre eigene Selbstwirksamkeit. Dafür schaffen wir ihnen einen Ort der ihnen Sicherheit, Geborgenheit und Wertschätzung gibt. Durch die emotionale Sicherheit ist es den Kindern möglich, ein positives Selbstbild aufzubauen.

Jedes Kind ist einzigartig. Aus diesem Grund nehmen wir jedes Kind so an, wie ist, und verstehen uns als Wegbegleiter und Unterstützer und Vorbilder im Leben. Die Kinder geben dabei die Richtung und das Tempo vor. Das pädagogische Fachpersonal hält sich im Hintergrund, beobachtet und unterstützt wenn nötig.  Dabei ist es uns wichtig, dass Entwicklungen so angestoßen werden, in dem bei den Stärken eines jeden Kindes angesetzt wird.


Rahmenbedingungen

In der Einrichtung „Die wilden Wölfe“ werden bis zu 120 Kinder in 6 Gruppen betreut. In unseren 3 Kindergarten- und 3 Krippengruppen bieten wir eine liebevolle Betreuung von 8 Uhr bis 16 Uhr an. Eltern mit einem Bedarf an Sonderöffnungszeiten haben folgende Möglichkeiten:

Frühdienstbetreuung:  7 Uhr bis 8 Uhr

Spätdienstbetreuung: 16 Uhr bis 17 Uhr

Die Einrichtung ist an drei Studientagen im Jahr geschlossen, sowie  zwischen den Tagen an Weihnachten und Neujahr und um die Osterfeiertage (ab Gründonnerstag bis den darauf folgenden Mittwoch).

Um allen Familien mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden, bieten wir folgende Gruppenformen an:

  • 2 Krippengruppen Ganztags (8-16 Uhr)

  • 1 Krippengruppe 3/4tags (8-14 Uhr)

  • 2 Kindergartengruppen Ganztags (8-16 Uhr)

  • 1 Kindergartenkombigruppe (8bis 12 Uhr und 8 bis 14 Uhr)

Verpflegung

In allen Gruppen wird gemeinsam gefrühstückt und Mittag gegessen. Das Mittagessen wird in der Küche des CJD für die Kinder frisch und kindgerecht zubereitet und bietet einen abwechslungsreichen Speiseplan. Am Nachmittag gibt es für die Ganztagsgruppen noch einmal die Möglichkeit, eine Kleinigkeit zu sich zu nehmen.

Wir bieten für alle Kinder eine Vollverpflegung an.


Raumkonzept

Das Raumkonzept ist so aufgeteilt, dass jeder der sechs Gruppenräume über einen eigenen Waschraum, Abstellraum und eine Garderobe mit direktem Zugang zum Außengelände verfügt. Darüber hinaus haben die drei Krippenräume einen angrenzenden Schlafraum für die Kinder.

Den Kindern steht in der großzügig gebauten Kita neben ihrem Gruppenraum und dem Außengelände eine Anzahl von Funktionsräumen zur Verfügung.

Der Bewegungsraum bietet reichlich Platz um sich auszuprobieren und neues über sich und sein Körpergefühl zu entdecken. Dazu gehören auch die weitläufigen Spielflure.

Im Kreativraum sind kleinen Künstlern keine Grenzen gesetzt. Hier besteht die Möglichkeit neue Materialien auszuprobieren und zu verarbeiten.

Kleine Forscher sind im Experimentierraum genau richtig. Was ist eigentlich Magnetismus, welche Kraft hat Wasser und warum fallen alle Dinge eigentlich immer nach unten. All diese und weitere spannende Themen können im Experimentierraum erforscht werden.

Der Leseraum bietet die Möglichkeit für Ruhe und Rückzug. In entspannter Atmosphäre ist es hier möglich, sich ein Buch vorlesen zu lassen oder sich selbst anzusehen ohne Ablenkung durch andere Aktivitäten.

In der Kinderküche werden die Kinder aktiv. Hier darf munter gebacken und gekocht werden.


Pädagogische Arbeit

Das ist uns in unserer Arbeit wichtig:

  •  Wir haben immer den Blick auf das Kind mit seinen Bedürfnissen und Ideen
  •  Wir bieten Kindern den Rahmen, eigene Erfahrungen sammeln zu können
  •  Wir treten allen Beteiligten wir mit einer positiven Grundeinstellung gegenüber
  •  Wir schaffen einen Ort zum Wohlfühlen zu
  •  Wir schaffen Transparenz und Mitbestimmung in unserer Arbeit
  •  Wir gestalten Kita als Bildungsort
  •  Wir als pädagogisches Fachpersonal sehen die Eltern als Experten ihrer Kinder 
     und begegnen ihnen  auf Augenhöhe
  •  Wir tauschen uns regelmäßigen mit den Eltern im partnerschaftlichen Umgang 
     aus
  •  Wir leben Wertschätzung, Respekt und Offenheit gegenüber anderen Sichtweisen

Kontakt

Anke Grapatin
Kita Leitung

CJD Wolfsburg
Walter-Flex-Weg 14
38446 Wolfsburg
Tel. 05361-8564 70

E-Mail: kita-wilde-wölfe@cjdwolfsburg.de

Anmeldung

Die Anmeldung für die CJD- Kita „ Die Wilden Wölfe“ erfolgt über das online Portal der Stadt Wolfsburg „Wolles Welt“.

Stadt Wolfsburg: Wolles Welt