Das CJD - Die Chancengeber CJD Wolfsburg

Sportliches Wochenende im CJD Wolfsburg

12.09.2017 CJD Braunschweig CJD Wolfsburg CJD Salzgitter « zur Übersicht

Anlässlich seines 60. Geburtstages richtete das CJD Wolfsburg die traditionsreichen CJD Erlebnissporttage der norddeutschen CJD-Einrichtungen aus und bereicherte das mit dem Wolfsburg Marathon und dem Fußballderby gegen Hannover 96 ohnehin schon sehr sportliche 2. Septemberwochenende in Wolfsburg. Die Schirmherrschaft der Erlebnissporttage hatte Frau Claudia Kayser, Leiterin der Direktion Wolfsburg der Volksbank BraWo.

Der Erlebnissport ist ein Teil des CJD - Handlungsfeldes Sport- und Gesundheitspädagogik. Sie dient der körperlichen Fitness und Gesundheit sowie der Persönlichkeitsbildung. Im Erlebnissport geht es zusätzlich um die Auseinandersetzung mit der Natur und deren Wertschätzung.

Am Allersee campierten auf dem Gelände des Wolfsburger Kanu-Clubs (WKC) und des Wolfsburger Yacht-Clubs (WYCA) über 200 junge Menschen im Alter von 6 bis 24 Jahren und ihre Betreuer aus CJD-Einrichtungen aus ganz Norddeutschland.

Von (hoch-) begabten Schülern über Auszubildende mit Handicap, Jugendlichen aus sozialpädagogisch betreuten Wohngruppen bis hin zu minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen maßen sich die jungen Menschen auf und um den See in Sportarten wie Kanu fahren, Radwandern oder Wandern oder einer Fun-Olympiade.

Dabei standen vor allem das gemeinsame Erlebnis und der Spaß im Vordergrund, aber auch der sportliche Ehrgeiz kam nicht zu kurz. Wir danken Claudia Kayser, dem WKC, dem WYCA, der Fa. Brillux, der Allerseebetreibergesellschaft, allen anderen Förderern und Unterstützern, den Mitarbeitern und Teilnehmern des CJD Wolfsburg, die an der Organisation und Durchführung beteiligt waren und unseren Gästen aus Braunschweig, Bremervörde, Elze, Göddenstedt und Nienburg für ein rundum tolles Wochenende!